50 Shades Of Gray

by Werkstudent on 6. Juli 2012

In den USA ist das Buch 50 Shades of Gray ein durchschlagender Erfolg. Auch in Deutschland ist es abzusehen, dass die dezent skurrile Thematik die Menschen begeistern wird. Schaut man sich an, wie erfolgreich zum Beispiel der Klassiker von Charlotte Roche „Feuchtgebiete“ war, kann man ungefähr abschätzen, in welchen Dimensionen sich die Verkaufszahlen des neuen Romans von E. L. James sein werden.

50 Shades of Gray handelt von einer 21 jährigen Studentin der Literatur namens Ana Steele. Diese lernt über ein Interview, das sie für die Unizeitung führt, einen Milliardär namens Christian Grey kennen. Was sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß: der höchst Attraktive Mann zieht sie an und entführt sie in die dunkelsten Ecken der Liebe. Ana ist gespalten, denn zum einen ist sie angewidert, zum anderen wird sie stark von dessen Leben und Vorlieben angezogen.

50 Shades of Gray jetzt vorbestellen

Ab dem 13.7.2012 ist der neue Leckerbissen bei Amazon als lieferbar gekennzeichnet. Am besten jetzt direkt als Taschenbuch oder als Shades of Gray – Hörbuch vorbestellen.
Glaubt man den Amerikanern, kommt hier ein gruselig tolles Buch auf uns dazu, dass einen zu begeistern weiß. Dennoch sollte man wohl nicht zu zart besaitet sein, denn es geht wohl so zur Sache, dass Feuchgebiete dagegen ein Kindergarten ist. Wer aber auf Porno in Buchform steht, sollte sich dieses Buch auf jeden Fall zulegen – Spaß garantiert!

Fifty Shades of Gray ist als Roman wohl für den geneigten Leser ein Zwitter aus Extase und Widerlichkeit, für den man sich anfangs in der U-Bahn noch schämt. Absehbar ist es aber, dass das Buch sich wie wahnsinnig verkaufen wird. Gerade für Studenten, die dem Thema Sexualität zumindest gefühlt näher, aber doch mit einer gewissen Distanz gegenüber stehen, könnte dieses Buch eine tolle Überraschung sein. Ich wünsche an dieser Stelle schonmal viel Spaß, mit dem neuen Erotikroman von E.L. James!

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: